Loading...

Zutaten  

 
100 g Buchweizenmehl
1 Prise Salz
1 Prise Rohrzucker
70 g Walnüsse
3 Stk. Eier
300 ml Mineralwasser
Öl (zum Ausbacken)

Zubereitung

Für Buchweizen-Crepes zuerst den Buchweizen mit dem Salz und Rohrzucker mischen und die Walnüsse unterheben. Eier verquirlen und mit dem Mineralwasser verrühren.
Eier-Wasser mit der Buchweizen-Mischung zu einem glatten Teig verrühren und 30 Minuten im Kühlschrank ruhen lassen.
In der Zwischenzeit etwas Öl in einer Pfanne erhitzen und den Teig darin portionsweise von beiden Seiten zu dünnen, hellbraunen Crepes backen. Warm halten oder sofort servieren.
Rezept-Tipp
Die Buchweizen-Crepes schmecken wunderbar mit Honig oder Marmelade.

Guten Appetit

Write A Comment